Anbau ist fertig

Schuljahr am Lerchenweg beginnt mit mehr Platz für die Schüler-innen

Flure im Anbau glänzen mit großen Fenstern und in hellen Farben

Nach knapp einem Jahr Bauzeit ist es soweit: Der lange ersehnte und dringend notwendig Anbau ist fertiggestellt und glänzt mit hellen Farben sowie mit topmoderner Einrichtung. Der Anbau schließt direkt an das Bestandsgebäude an und hat neben einem zweiten Treppenhaus zwei weitere erstklassig ausgestattete Klassen- und Nebenräume.

Die konstant hohe Schülerzahl von mehr als 330 Kindern in acht Ganztags- und vier Halbtagsklassen führte schon seit Jahren dazu, dass viele zusätzliche Maßnahmen sowie Förder- und Forderangebote nicht genügend Raum zur Verfügung stand. Die dringend notwendigen Differenzierungsmaßnahmen für unser großen Halbttags- und Ganztagsklassen konnten aufgrund des Raummangels nicht immer wie gewünscht durchgeführt werden. Daher hat die Schulkonferenz mit der Kommune mehrer Jahre verhandelt, bis die über 700.000,- € teure Maßnahme im Herbst 2013 beschlossen und genehmigt wurde.

Mit dem Ausbau des Schulgebäudes wird die konsequente und über viele Jahre angelegte Modernisierung der Schule vorangetrieben, die neben dem zunächst notwendigen Ausbau der Ganztagsklassen nun auch die Halbtagsklassen einschließt. Ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft für unsere gesamte Schulgemeinschaft.

Im Zusammenhang mit der Fertigstellung des Anbaus wurde zudem das gesamte Brandschutzkonzept des Gebäudes überarbeitet. Dabei wurden neben neuen Brandschutztüren, Plänen, Beschilderungen und Feuerlöschern insgesamt 4 neue Notausgeänge in allen Geschossen bereitgestellt.

Neue Nachrichten

Ein Reporter des "Kölner Stadtanzeigers" hat sich in der vergangenen Woche einen Eindruck von der Arbeit unserer Schule in der Pandemie gemacht und darüber ausführlich berichtet.

mehr

"Lernen auf Distanz" und "Notbetreuung", wie kann das gehen an der Schule am Lerchenweg. Das wollte auch die Redaktion von WDR 5 wissen und hat unsere Ganztagsleitung gefragt.

mehr

2010 als Studienprojekt entstanden, ist ZWEITZEUGEN e.V. seit Februar 2014 ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Mit dem Projekt wirbt der Verein in der deutschen…

mehr
Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten


Sekretariat
(Liane Kollek):

Telefon: 02173 951-4810

 

Schulleitung (Achim Nöhles):

über das Sekretariat


Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo bis Fr 7.45 Uhr bis 11.45 Uhr


Betreuungszeiten:
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Frühbetreuung ab 7:30 Uhr

Nach oben